Allgemein

Zur heutigen Gemeindevertretung (19.3.18)

By 19. März 2018 No Comments

Heute tagt ab 19:30 Uhr die Gemeindevertretung im Rathaus.

Mit dreierlei Initiativen sind wir dabei und ich werde diese begründen:

a) seit 2014 liegt unser Antrag vor, ein Verkehrskonzept zu erarbeiten. Endlich ist es so weit, nun soll an den hessischen Hochschulen nach einer studentischen Arbeitsgruppe gesucht werden, die unsere Gemeinde einmal „von außen“ betrachtet. Im Zusammenhang mit der Machbarkeitsstudie zur Umgehungsstraße, die vom Land nun erstellt wird, bekommen wir so einen Überblick der Möglichkeiten.

b) Mit unserem Antrag zum Thema „Fördermittel“ wollen wir sicher stellen, dass die Gemeinde aus den Fördertöpfen, die zur Verfügung stehen, auch tatsächlich Mittel abruft. Beispielhaft sind hier das „Förderprogramm ländlicher Raum“ (Main-Kinzig-Kreis) sowie „Digitale Dorflinde“ (Land Hessen) genannt.

c) Weiterhin habe ich beantragt, das Hinweisschild an der Ecke Rathausstr./Hanauer Str. zu entfernen oder zu versetzen. Es behindert doch stark die Sicht beim Abbiegen aus der Rathausstr. links in die Hanauer Str.