Aus dem Parlament

Testen, aber hier vor Ort!

By 9. März 2021 No Comments

Die Gemeinde Freigricht ist offenbar nicht in der Lage, ihren Gemeindevertreter*innen vor Sitzungen Corona-Schnelltests anzubieten. Das ist ein Armutszeugnis. In Mömbris haben vor einer Sitzung des Bauausschusses alle Teilnehmer*innen (auch Zuschauer*innen) die Möglichkeit, einen Schnelltest zu machen. Es ist mir ein Rätsel, warum das in Freigericht nicht möglich sein soll.

Auch für die Wahlhelfer*innen haben wir dies gefordert, aber der Bürgermeister lehnt ab mit dem Verweis darauf, dass man ja in den Testzentren einen Test machen könne. Wie viele Wahlhelfer*innen müssen sich also nun auf den Weg machen, wie viele nehmen den Weg überhaupt auf sich? Es ist auch eine online Terminreservierung nötig wenn man Samstag oder Sonntag gehen möchte.

Herr Bürgermeister, geben Sie sich einen Ruck und zeigen Sie, dass Freigericht auch kann was in Mömbris ganz locker gemacht wird. Es wäre eine Würdigung der Arbeit der vielen Ehrenamtlichen und ein Plus an Sicherheit für alle Beteiligten.