Uncategorized

Dank an die Wähler/innen und die Helfer/innen

By 30. Oktober 2018 No Comments

Das Wahlergebnis in Freigericht ist – nicht nur für mich – eine Überraschung. Ich hatte gehofft, unser Aufwand, den wir im Vergleich zur letzten Bürgermeisterwahl deutlich erhöht haben, und kommunale Inhalte könnten mehr Wähler/innen überzeugen. Das hat scheinbar nicht funktioniert.
Ich gratuliere den beiden Mitbewerbern, die jetzt in die Stichwahl gehen.

Meinen Wählerinnen und Wählern möchte ich jedenfalls ganz herzlich danken für das Vertrauen, das sie mir wieder geschenkt haben. Für mich haben immerhin 406 Menschen mehr als 2012 gestimmt.

Bedanken möchte ich mich auch und ganz besonders bei meiner Familie, zu allererst bei meiner Frau, die in den letzten Monaten einiges zu schultern hatte, aber auch bei meinem Team und allen, die in den letzten Wochen tatkräftig mit angepackt haben. Ohne diese Unterstützung wäre dieser Wahlkampf nicht zu stemmen gewesen.

Auch meinen Mit-GRÜNEN danke ich herzlich, wir werden in den nächsten Tagen gemeinsam das Ergebnis bewerten und die nächsten Schritte beschließen.